DOWNLOADS


ANSPRECHPARTNER

Für weiterführende Informationen fordern Sie hier kostenlos Informationsmaterial an oder kontaktieren Sie bitte:

Dipl. Ing. Uwe RahnDipl. Ing.
Uwe Rahn
+49 (0)2662 941434

info@r-u-w.de


Bedienung kann so einfach sein.

Alle Komponenten zur Steinhöhenmessung sind im HCS500-Sensor oder im SHV200-Controller integriert. Es ist kein spezieller PC nötig um die Messergebnisse zu betrachten. Jeder PC im Netzwerk kann die integrierte Webvisualisierung ganz einfach im Internetbrowser öffnen. Weiterhin ist es möglich die Webvisualisierung oder Teile davon in die Maschinenvisualisierung zu integrieren. Das spart Platz und Kosten.

SHV-VISU

Neben der Webvisualisierung steht eine Windowsvisualisierung zur Verfügung. Folgende zusätzliche Funktionen werden bereitgestellt:
  • Archivieren der Messergebnisse
  • Graphische Darstellung der archivierten Messergebnisse
  • Tabellarische Darstellung der archivierten Messergebnisse
  • Filterfunktionen erleichtern die Auswahl der Daten
  • Statistische Auswertung
  • Drucken der Tabellen und Grafiken
  • Exportieren der Daten

Steuern wird kinderleicht

Aus den Messwerten der Lasersensoren werden die einzelnen Steinhöhen berechnet sowie ein Durchschnittswert für die gesamte Steinreihe. Die Qualität der Steinhöhe wird dem Bediener im integrierten Webbrowser, mit der Visualisierungssoftware SHV-Visu oder durch eine Ampel vor Ort angezeigt.

Natürlich beinhalten die Visualisierungen verschiedene Sprachen, die jederzeit umgeschaltet werden können.