QUALITÄTSKONTROLLE






Vermessung von Holzbrettern.

HolzbrettvermessungEchte Maßarbeit: mit Hilfe von zwei sich gegenüberliegenden Lasern, die jeweils auf einer Linearachse befestigt sind, werden Holzbretter im Durchlauf auf Brettdicke und Verwindung überprüft. Aus den aufgenommenen Messwerten wird ein 3D-Modell des Holzbrettes generiert und auf dem Kontrollmonitor visualisiert. Grenzwertüberschreitungen werden für den Bediener sofort sichtbar.